Der Märkische Kreis als Wanderregion

Die Vielzahl der Vereine im Sauerländer Gebirgsverein (SGV) zeigt bereits auf, daß das Wandern auch für die Einheimischen einen hohen Stellenwert hat. Allein in Werdohl gibt es 3 Abteilungen, welche mtl. je 2-3 Wanderungen bzw. auch eigene Sommerfeste und Besuche anderer Veranstaltungen von befreundeten Vereinen anbietet.

Gäste sind hierbei  herzlich willkommen, was auch in dem jährlichen Wanderplan erwähnt wird. Die Wanderungen finden häufig ihren Abschluß in der Einkehr in Gasthöfen der Umgebung, wobei die Teilnahme natürlich keine Pflicht ist und zumeist auch eine Voranmeldung erfordert.

Ihre Gastgeberfamilie ist Mitglied in der regen Abteilung "Versetal" und würde die Gäste auf ihren Wunsch hin auf den Wanderungen begleiten.

In den vorhandenen Broschüren " 70 Tipps für Tagestrips" und "Tourentipps für Familien, Sport- und Freizeitwanderer" gibt es eine Vielzahl von Vorschlägen für kürzere und auch längere Wanderungen im Märkischen Kreis. Natürlich sind unsere Gäste auch nach ein paar Minuten ohne PKW auf Wanderwegen rund um Werdohl mit seinem über 200 km langem Wanderwegenetz angekommen.